Meine Session beim WP Camp Berlin 2013 – Performance-Optimierung mit Mod_Pagespeed

Am 9. November war es endlich soweit. Das WP Camp 2013 fand wieder in Berlin statt. Ich war dieses Jahr nicht nur wieder Mitglied des Organisationsteams, sondern habe es mir auch nicht nehmen lassen, selbst eine Session zu halten. Das Thema war „Performance-Optimierung mit Mod_Pagespeed“.

Letztes Jahr wurden ja nur alle Sessions aus dem Beuth-Saal aufgezeichnet. Wir haben es dieses Jahr geschafft aber, dass alle Sessions aufgezeichnet werden konnten. Somit könnt ihr euch auch meine Session hier in voller Länge ansehen. Einen großen Dank an Axel Becker für das Zusammenschneiden von Video und Folien. Aber jetzt genießt erst einmal das Video:

Wer gerne die Folien zu Session noch einmal in Ruhe lesen möchte, der kann sie sich gerne hier direkt ansehenaufgrund der aktuellen Datenschutzproblematik zur Zeit nur bei SlideShare direkt ansehen:

Performance Optimierung mit Mod_Pagespeed auf SlideShare

Ihr könnt euch aber auch gerne die Folien runterladen und ausdrucken:

Folien zur Session

Mir hat der Vortrag sehr viel Spaß gemacht und ich habe auch von vielen Teilnehmern im Nachhinein erfahren, dass er wohl sehr gut angekommen ist. Selbst die kleine Panne mit dem leeren Akku am Ende (vermutlich hat die Screen-Recording-Software viel Energie verbraucht) wurde mit Humor genommen:

Man kann die Fragen im Video leider nicht wirklich gut verstehen. Wenn euch aber noch Fragen beim Ansehen des Videos gekommen sind, die ihr gerne erläutert haben möchtet, dann schaut euch einfach mal die sehr gute Dokumentation von Mod_Pagespeed an. Ihr könnt mir aber natürlich auch gerne einen Kommentar zu diesem Beitrag hinterlassen.

Ich freue mich auf jeden Fall schon jetzt auf das Camp im nächsten Jahr in Hamburg und werde mir bis dahin bestimmt ein neues Thema für eine Session einfallen lassen. Ich hoffe ich sehe den ein oder anderen von euch auch dort.

P.S. Als ich mir heute das Video angesehen habe, ist mir erst der Hintergrund aufgefallen. Der Inhalt der Tafel erinnert mich irgendwie wieder an meine Berufsschulzeit während meiner Ausbildung 😉

Veröffentlicht von

Bernhard ist fest angestellter Webentwickler, entwickelt in seiner Freizeit Plugin, schreibt in seinem Blog über WordPress und andere Themen, treibt sich gerne bei den WP Meetups in Berlin und Potsdam herum und läuft nach Feierabend den ein oder anderen Halbmarathon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.