Die neue Schriftart “Helvetica Neue Desk Interface” von Mac OS X Yosemite auf HTML Buttons überschreiben

Mit dem neuen Betriebssystem für Mac, OS X 10.10 Yosemite, hat Apple mal wieder einige optische Veränderungen am UI vorgenommen. Auffallend sind hier besonders Elemente wie Auswahlfelder, Radio-Buttons, Checkboxes und Buttons. Leider beschränken sich diese Designänderungen bei Apple nicht nur auf die Elemente des Betriebssystems, sondern auch auf Formular-Elemente innerhalb einer Website. Apple greift also mit dem neuesten Update mal wieder in das Design von Websites ein. Das Deaktivieren dieser neuen Styles ist aber nicht immer so einfach möglich. Außerdem werden diese Styles nicht nur für den Safari Browser angewendet, sondern wirken sich auch auf Mozilla Firefox und Google Chrome aus.

Schriftart von Buttons zurücksetzen

Eine Auswirkung des neue Yosemite Designs ist die Schriftart, die für die Formularbuttons auf einer Website verwendet werden. Viele Websites definieren eine globale Schriftart über den HTML-Body. Dies wird somit auch normalerweise für sämtliche Buttons angewendet. Aber unter OS X Yosemite wird diese Schriftart überschreiben. Es wird dann stattdessen die Schriftart “Helvetica Neue Desk Interface” verwendet.

Weiterlesen →

Mein Rückblick auf das WordCamp Hamburg 2014

300-300-wordcamp

Vor drei Wochen fand in Hamburg das diesjährige WordCamp statt. Nachdem ich die letzten beiden Camps zusammen mit anderen vom WP Meetup Potsdam organisiert haben, konnte ich dieses Mal wieder als einfacher Teilnehmer am WordCamp teilnehmen. OK, so ganz teilnahmslos war ich natürlich nicht.

Tag 1

Ich bin erst am Samstagmorgen sehr für mit der Bahn nach Hamburg angereist. Ich hatte aber im Zug nette Begleiterinnen aus Berlin, die ebenfalls zum WordCamp gefahren sind.

Weiterlesen →

Mein erster Tweet ;)

Heute vor exakt 5 Jahren (zwei Tags nach dem Start meines Blogs) habe ich meinen ersten Tweet über meinen Twitter Account abgesetzt. Und das war sein Inhalt:

Wie lange seid ihr denn schon bei Twitter? Und was hattet ihr am Anfang so zu zwitschern?

Seit fünf Jahren dabei und noch viel vor

Heute wird mein Blog 5 Jahre alt. Wie auch vor einem Jahr muss ich leider wieder eingestehen, dass die Anzahl der Posts nicht so stark gestiegen sind, wie ich es mir vorgenommen hatte. Aber meine Doppelbelastung ist bald vorbei und ich habe dann wieder sehr viel mehr Zeit zu bloggen. Es sind auch schon einige Artikel als Entwurf umgesetzt und benötigen nur noch den letzten Feinschliff. Auch meine englischsprachigen Besucher sollen dann endlich einige neue Übersetzungen bekommen.

Auch wenn nicht so viele neue Artikel dazu gekommen sind, hat mein Blog doch erfreulicherweise sehr konstante Zugriffszahlen. Wie auch schon in den letzten Jahren möchte ich auch zu diesem Geburtstagspost die Top 3 Artikel nicht vorenthalten:

Weiterlesen →

FTP Zugang zu Webserver absichern: FTPS auf Debian Server aktivieren

Wie der ein oder andere vielleicht schon in meinem Google+ Post gelesen hat, ging es gestern beim WP Meetup Potsdam um das Thema Sicherheit. Eines meiner wichtigsten Anliegen war hierbei, ein verschlüsselter Zugang per FTP, damit das Passwort nicht einfach abgefangen werden und somit der Server infiziert werden kann.

Konfigurieren des FTPS Zugangs

Zuerst einmal muss man die grundlegende Konfiguration für den Zugang für FTPS erstellen. Die meisten FTP Server sind nämlich nicht ab Werk darauf ausgelegt, auch per SSL verschlüsselte Verbindungen zu akzeptieren. Ich zeige die Einrichtung hier Beispielhaft an meinem Server “Debian GNU/Linux 6.0.9 (squeeze)” und dem FTP-Server “ProFTPD Version 1.3.3a”, der darauf verwendet wird. Bei euch können sich einige Details unterscheiden, aber grundsätzlich wird es sehr ähnlich ablaufen.

Zuerst einmal müsste ihr die TLS Konfigurationsdatei für den ProFTPD Server anpassen. Dazu öffnet ihr diese einfach per Konsole z.B. im Vim:

Weiterlesen →

WP Camp Webring