Mein Blog wird ein Jahr alt!

Heute genau vor einem Jahr erblickte dieser Blog das Licht der Welt. Seitdem hat sich hier einiges getan und ich bin auch um einige Erfahrungen rund ums Bloggen reicher geworden. Ich habe es in dieser Zeit trotz meines Studiums und neben meinen Job auf insgesamt 70 Artikel gebracht. Hinzu kamen 139 Kommentare (51 davon von mir), die aber von 5411 Spam-Kommentaren (gezählt seit dem Einsatz von Akismet) übertroffen werden. Der Besucherrekord wurde am 18.06.2010 mit 185 Aufrufen aufgestellt.

Dir drei erfolgreichsten Artikel waren bisher:

  1. Kostenlose Alternative zum Cisco VPN Client unter Windows 7 x64 (64 bit)
  2. Plesk Backup-Manager auf 1&1 Linux Root Server einrichten
  3. Google Maps Suggest – Adress-Autovervollständigung mit Scriptaculous

Ich habe mir auch lange überlegt, was ich euch als kleines Extra zum einjährigen Geburtstag tolles bieten könnte. Eigentlich hatte ich an ein nettes Plugin zur Fußball-WM gedacht, aber das ich habe leider kein wirklich gutes gefunden. Um aber wenigstens ein bisschen etwas zur WM anzubieten habe ich hier ein sehr witziges Video, was vielleicht der ein oder andere von euch schon kennt:

Ich hoffe, dass mein Blog im nächsten Jahr etwas mehr Besucher findet auch, dass mehr Kommentare zu meinen Artikeln gemacht werden. Vielleicht schaffen wir es ja irgendwann die Spam-Kommentare zu übertrumpfen und den Yummy-Pie etwas ausgeglichener aussehen zu lassen. Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Ansehen des Videos und hoffe, dass ihr auch nächstes Jahr zum zweiten Geburtstag noch ab und zu auf meinem Blog vorbeischaut. Falls Jemand einen Vorschlag für einen tolles Plugin oder ein Thema von mir genauer erklärt haben möchte, kann mir gerne etwas Anregung geben.

Viele Grüße euer
Kau-Boy

Veröffentlicht von

Bernhard ist fest angestellter Webentwickler, entwickelt in seiner Freizeit Plugin, schreibt in seinem Blog über WordPress und andere Themen, treibt sich gerne bei den WP Meetups in Berlin und Potsdam herum und läuft nach Feierabend den ein oder anderen Halbmarathon.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Der 3. Geburtstag und der Beginn einiger großer Veränderungen « Kau-Boys blog

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

WP Camp Webring